Ag亚游国际集团_皇族电子竞技俱乐部-官网app下载

图片

ADRESSEN

Information

info@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-0
F: +49 (0)451-1505-300

Alumni

alumni@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-214
F: +49 (0)451-1505-301

1.60

AStA

asta@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-140
F: +49 (0)451-7286 5

24

Bibliothek

bibliothek@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-205
F: +49 (0)451-1505-300 

1.11

Brahms-Institut an der MHL

brahms-institut@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-414
F: +49 (0)451-1505-420 

Villa Brahms / E 13

F?rderergesellschaft

foerderer@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-233
F: +49 (0)451-1505-300

1.49

Internationale Beziehungen

international@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-323
F: +49 (0)451-1505-300

GP 4 / 204

IT-Support

it-support@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-115
F: +49 (0)451-1505-300 

3.21

Netzwerk Musikhochschulen

thomas.floemer@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-236
F: +49 (0)451-1505-300

Künstlerisches Betriebsbüro (KBB)

kbb@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-196
F: +49 (0)451-1505-302 

66

Marketing

marketing@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-214
F: +49 (0)451-1505-302 

1.60

MHL4U – Wir vermitteln Musik

mhl4u@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-4079 835

Pressestelle

presse@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-123 
F: +49 (0)451-1505-302 

1.59

Pr?sidium

praesidium@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-128 
F: +49 (0)451-1505-301 

1.03

Strategie- und Entwicklungsplanung

isabell.seider@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-216
F: +49 (0)451-1505-303 

1.71

Studium

studiensekretariat@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-118
F: +49 (0)451-1505-303 

GP 4

StuPa

stupa@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-140 
F: +49 (0)451-7286 5

 24 

Tonstudio

tonstudio@remove-this.mh-luebeck.de
T: +49 (0)451-1505-198 
F: +49 (0)451-1505-300 

2.51

Verwaltung

verwaltung@remove-this.mh-luebeck.de
Tel +49 (0)451-1505-152 
Fax +49 (0)451-1505-300 

1.34

KONTAKT

MHLmail

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

MHLnet

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Studierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

Dozierendenportal

Für einen Hochschulaccount wenden Sie sich bitte an die Netzwerkverwaltung. Antragsformulare gibt es im Formularzentrum und in der Bibliothek.

wir vermitteln
leidenschaft

Johannes Fischer
Professor für Schlagzeug

wir vermitteln
leidenschaft

Julia Pschedezki
Studentin Gesang

wir vermitteln
leidenschaft

Sabine Meyer
Professorin für Klarinette

wir vermitteln
leidenschaft

Konrad Elser
Professor für Klavier

wir vermitteln
leidenschaft

Charles Duflot
Student Cello

wir vermitteln
leidenschaft

Bernd Ruf
Professor für Popularmusik

?Brahms-Galerie?

Mit Unterstützung der Kulturstiftungen der L?nder und des Landes Schleswig-Holstein, der Possehl-Stiftung und der Dr?ger-Stiftung sowie der Landesbank wurde 1992 das "Brahms-Institut an der Musikhochschule Ag亚游国际集团_皇族电子竞技俱乐部-官网app下载" gegründet, dessen Grundstock die "Sammlung Hofmann" mit einem reichen Bestand an Autographen, Stichvorlagen, Abschriften, Briefen, Fotos, Früh- und Erstdrucken bildete.

Um diese Angliederung zu vitalisieren, wurde von der MHL das "Brahms-Festival" initiiert, das seit 1992 j?hrlich stattfindet. Hier werden Werke von Brahms und seinen Zeitgenossen von Lehrenden und Studierenden der Hochschule aufgeführt und in den Kontext von Geschichte und Gegenwart gestellt.

Um einen intermedi?ren Kontext zur Bildenden Kunst zu entwickeln, wurden punktuell seit 1993 immer wieder Künstler angefragt, ein Bild zum Thema Brahms zu malen - ob kommentierend oder kontrapunktierend. Es entstand nach und nach eine Reihe von unterschiedlichen, individuellen "Mal-Antworten", die ihrerseits einen Kontext untereinander bilden - eine besondere "Brahms-Galerie" eben, die so weltweit einzigartig ist.

Klaus Kr?ger 1993: Acryl auf Leinwand, Diptychon: 135x125 cm
Klaus Kr?ger 1993, Acryl auf Leinwand, Diptychon: 128x120 cm
Armin Müller-Stahl 2006, Johannes Brahms, Mischtechnik auf Papier, 58x41 cm
Bernd Voelkle 2003, J. Brahms (Malerei ein alter Hut), ?l auf Leinwand, 190x85 cm
Dietrich Fischer-Dieskau 2006, Flirt bis zuletzt, ?l/Acryl auf Leinwand, 100x70 cm
Erasmus Zipfel 1996, Mischtechnik auf Papier auf Stoff, Diptychon: je 170x170 cm
Gunther Fritz 2008, ?l auf Leinwand, 100x125 cm
Günther Uecker 2001, Optische Partitur für Brahms (nach Brahms' Deutschem Requiem, VI. Satz: Denn wir haben hie keine bleibende Statt), Ru? schwarz geleimt auf Leinwand, 600x300 cm, darunter schwarzes Kantholz gebrochen und aufgelegt (auf wei?em Podest)
Johannes Grützke 1997, Johannes Brahms mit Hans von Bülow, ?l auf Leinwand, 180x100 cm
Laura Pearsall 1994, Acryl und Materialcollage auf Sperrholz, 160x180 cm

Begleitend zur "Brahms-Galerie" erschien 2014 eine Broschüren mit Abbildungen und Texten, darunter Einführungen und Gespr?chsnotizen der Maler im Interview mit Prof. Dr. Friedhelm D?hl - ehemaliger Rektor der MHL und Initiator des Brahms-Festivals und der Brahms-Galerie. Die Broschüre ist im MHL-Shop erh?ltlich.